Angebote zu "Entscheidungshilfe" (99.409 Treffer)

Privat versichert im Alter: So bleiben die Präm...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer in seinem Verdienst so weit gekommen ist, dass er über der Beitragsbemessungsgrenze für die Krankenversicherung liegt und sich selbst entscheiden darf, ob er die Vorzüge, die Ärzte Privatpatienten entgegen bringen, nutzen möchte, hat es geschafft. So glauben viele.

Anbieter: steuertipps.de
Stand: 24.12.2018
Zum Angebot
DIE Entscheidungshilfe
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´BEMA bringt mehr als GOZ - das kann doch nicht sein!´´ Dieser Satz fällt immer wieder, wenn die Bewertungen vergleichbarer Leistungen bei GKV- und PKV-Patienten gegenüberstellt werden. Die Realität ist: In der GOZ 2012 wurde auch nach mehr als 23 Jahren der Punktwert nicht angehoben. Konsequenz: Viele GOZ-Positionen liegen bei Anwendung des Regelsatzes (2,3-facher Satz) noch unter dem BEMA-Niveau. In der Folge sind zur Erzielung des Honorars, das die gesetzlichen Krankenkassen für die Leistungen zur Verfügung stellen, in der GOZ 2012 regelmäßig Steigerungsfaktoren deutlich über 2,3 notwendig, häufig auch eine Vereinbarung nach 2 Abs. 1 und 2 GOZ (s. S. 26). Rechtlich ist das durchaus zulässig. Das Bundesverfassungsgericht stellte bereits 2004 fest: ´´Zwar ist dem Beschwerdeführer zuzugeben, dass die Gebührenmarge bei Zahnärzten besonders schmal ist. Für überdurchschnittliche Fälle steht nur der Rahmen zwischen 2,4 und 3,5 zur Verfügung, weil ein Absinken unter die Honorierung, dieauch die gesetzliche Krankenversicherung zur Verfügung stellt (nämlich den 2,3-fachen Satz), wohl kaum noch als angemessen zu bezeichnen ist. Die im Regelfall nur schmale Marge schadet jedoch nicht, weil der Zahnarzt gemäß 2 GOZ eine abweichende Vereinbarung treffen kann.´´ (Beschluss vom 25.10.2004, Az.: I BvR 1437/02) Diese Tabelle gibt Ihnen eine Hilfe bei der Entscheidung, wann eine solche Vereinbarung getroffen werden sollte, um eine ordnungsgemäße Behandlung, die dem aktuellen Stand der Zahnheilkunde entspricht, zu ermöglichen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.06.2019
Zum Angebot
Probleme und Lösungsansätze bei der Entwicklung...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(38,00 € / in stock)

Probleme und Lösungsansätze bei der Entwicklung eines Bewertungsschemas als Entscheidungshilfe für die Wahl zwischen gesetzlicher und privater Krankenversicherung: Bernd Petry

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Probleme und Lösungsansätze bei der Entwicklung...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Probleme und Lösungsansätze bei der Entwicklung eines Bewertungsschemas als Entscheidungshilfe für die Wahl zwischen gesetzlicher und privater Krankenversicherung: Bernd Petry

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Krankenversicherung 2019
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kompass Krankenversicherung ist das perfekte Nachschlagewerk für alle Fragen rund um die gesetzliche und private Krankenversicherung, Gesundheitsreform, Bürgerentlastungsgesetz und Patientenrechte. Hier finden Sie alle Neuregelungen, Grenzwerte und Leistungen auf einen Blick dargestellt. Zusätzlich bekommen Sie Entscheidungshilfen und wichtige Hinweise zu Wartezeiten, Versichererwechsel, Beitragsanpassung und -sicherung. Inhalte: Sozialversicherungs- und Patientenrecht. Fakten zur gesetzlichen und privaten Krankenversicherung. Alles Wichtige zu Versicherungswechsel und Versorgungslücken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Private Krankenversicherung
159,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der führende Spezialkommentar Zum Werk Die Vorzüge der Konzeption: Das Werk zur Privaten Krankenversicherung gilt seit über 25 Jahren als der führende Spezialkommentar zu den Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Krankheitskosten-Versicherung und für die Krankenhaustagegeld-Versicherung. Aus dem Inhalt: Kommentierung - der Paragraphen 192-208 und 213 VVG - der MB/KK - der MB/KT - des Basistarifs - des Notlagentarifs - der Auslandsreise-Krankenversicherung - der Privaten Pflegeversicherung - der KalV. Ein Abdruck auch weiterer relevanter Texte erleichtert den Zugang zur Materie. Vorteile auf einen Blick - umfassende Behandlung aller wichtigen Fragen zum Thema - praxisorientiert und zugleich wissenschaftlich fundiert Zielgruppe Für Gerichte, Rechtsanwälte, freie Versicherungsberater, Private und Gesetzliche Krankenversicherungen, Verbände, Krankenhausverwaltungen und staatliche Beihilfestellen, Ärzte und deren Haftpflichtversicherer sowie Versicherungsmakler. Der führende Spezialkommentar Zum Werk Die Vorzüge der Konzeption: Das Werk zur Privaten Krankenversicherung gilt seit über 25 Jahren als der führende Spezialkommentar zu den Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Krankheitskosten-Versicherung und für die Krankenhaustagegeld-Versicherung. Aus dem Inhalt: Kommentierung - der 192-208 und 213 VVG - der MB/KK - der MB/KT - des Basistarifs - des Notlagentarifs - der Auslandsreise-Krankenversicherung - der Privaten Pflegeversicherung - der KalV. Ein Abdruck auch weiterer relevanter Texte erleichtert den Zugang zur Materie. Vorteile auf einen Blick - umfassende Behandlung aller wichtigen Fragen zum Thema - praxisorientiert und zugleich wissenschaftlich fundiert Zur Neuauflage Die aktualisierte 5. Auflage berücksichtigt alle Gesetzesänderungen (so z.B. die Einführung eines Notlagentarifs in 192 VVG) sowie die einschlägige Literatur und Rechtsprechung, wie sie sich seit Einführung des neuen VVG entwickelt haben. Zu den Autoren Die beteiligten Autoren entstammen sowohl der Anwaltschaft als auch der Wissenschaft und Verbandswirtschaft. Sie bearbeiten jeweils ihre Spezialgebiete und bringen damit ihre wertvollen Erfahrungen aus der Praxis in das Werk ein. Herausgegeben von Jan Wilmes. Bearbeitet von Dr. Jan Boetius, Jan Holger Göbel, Stephan Hütt, Bernhard Kalis, Lutz Köther, Wolfgang Reif, Jürgen Rudolph, Dr. Markus Sauer, Marius Benjamin Schneider, Prof. Dr. Ansgar Staudinger, Roland Weber und Jan Wilmes. Zielgruppe Für Gerichte, Rechtsanwälte, freie Versicherungsberater, Private und Gesetzliche Krankenversicherungen, Verbände, Krankenhausverwaltungen und staatliche Beihilfestellen, Ärzte und deren Haftpflichtversicherer sowie Versicherungsmakler.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Private Krankenversicherung im Alter
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Für Besserverdiener, Selbstständige und Beamte bietet die private Krankenversicherung erhebliche Vorteile. Die Beiträge sind niedriger als in der Gesetzlichen und die Leistungen oft besser. Auch die Zeit im Wartezimmer ist meist kürzer. Doch was tun, wenn der Beitrag unbezahlbar wird? Lohnt es sich, zur Beitragssenkung einen Zusatztarif oder einen Spartarif abzuschließen? Wie funktioniert der Wechsel in einen günstigeren Tarif? Wie komme ich zurück in die gesetzliche Krankenversicherung? Wir zeigen Ihnen legale Tricks, wie die Rückkehr sogar mit 55 Jahren noch gelingen kann. Außerdem geben wir Antworten auf die Frage: Was muss ich beachten, wenn ich meinen Ruhestand im Ausland verbringe? Und schließlich geben wir Tipps, wie Sie sich bei einem Streit mit dem Versicherer am geschicktesten verhalten können. Maßnahmen gegen Beitragserhöhungen und gegen hohe Beiträge im Alter Wechsel von der privaten Krankenversicherung zur gesetzlichen und Wechsel des privaten Krankenversicherers Kranken- und Pflegeversicherung für Ruheständler im Ausland Ärger mit dem Versicherer? Der Ombudsmann kann helfen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Mathematik der privaten Krankenversicherung
32,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch ist eine grundlegende Einführung in die mathematischen Methoden der deutschen privaten Krankenversicherung. Im Fokus stehen die Themen Rechnungsgrundlagen, Prämienberechnung und Alterungsrückstellung. Dabei werden insbesondere auch wichtige Entwicklungen der letzten Jahre wie Portabilität der Alterungsrückstellung oder Unisextarifierung dargestellt. Obwohl die Anwendung der Ergebnisse im Vordergrund steht, wird Wert auf eine angemessene mathematische Fundiertheit gelegt. Viele praktische Beispiele sowie Aufgaben mit Lösungshinweisen machen das Buch zu einem hilfreichen Begleiter in Studium, Aktuarausbildung und Beruf.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Private Krankenversicherung im Alter als Buch von
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Private Krankenversicherung im Alter:Bescheid wissen, zahlt sich aus

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot