Angebote zu "Kennzahlen" (100.724 Treffer)

Private Krankenversicherung im Alter
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Für Besserverdiener, Selbstständige und Beamte bietet die private Krankenversicherung erhebliche Vorteile. Die Beiträge sind niedriger als in der Gesetzlichen und die Leistungen oft besser. Auch die Zeit im Wartezimmer ist meist kürzer. Doch was tun, wenn der Beitrag unbezahlbar wird? Lohnt es sich, zur Beitragssenkung einen Zusatztarif oder einen Spartarif abzuschließen? Wie funktioniert der Wechsel in einen günstigeren Tarif? Wie komme ich zurück in die gesetzliche Krankenversicherung?

Anbieter: steuertipps.de
Stand: 23.06.2019
Zum Angebot
Entwicklungsmoglichkeiten privater Krankenversi...
49,99 €
Rabatt
43,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,99 € / in stock)

Entwicklungsmoglichkeiten privater Krankenversicherung:Zur Rekonstruktion des Versicherungsbegriffes

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.06.2019
Zum Angebot
Private Krankenversicherung als Buch von Klaus ...
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Private Krankenversicherung:Beratung und Verkauf Klaus Rendgen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Private Krankenversicherung als Buch von Jan Bo...
84,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Private Krankenversicherung:(mit VVG, VAG, KalV, SGB, Europarecht etc. ). 1. Auflage Jan Boetius

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Krankenkassen in Deutschland. Private und geset...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: 1,7, SRH Hochschule Riedlingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Unter der Regierung des Reichskanzlers Otto von Bismarck wurde 1883 das Krankenversicherungsgesetz für Arbeiter vom Reichstag verabschiedet. Das Gesetz sollte die gesundheitliche Versorgung aller Arbeiter absichern sowie die Leistungen der Krankenversorgung und die Beiträge der Versicherten und Arbeitgeber regeln. Am 1. Dezember 1884 trat es schließlich in Kraft und somit auch die Krankenversicherungspflicht. Im Laufe der Jahre gab es viele Erweiterungen und Änderungen der Sozialgesetzgebung, was zu unserem heutigen Sozialstaat geführt hat. Die allgemeine Versicherungspflicht für alle Bürger bildete sich heraus und Krankenversicherungsarten mit ihren Versicherungsträgern entstanden. Heute besteht das Versicherungssystem aus einem komplexen System von Krankenversicherungen, Leistungserbringern, Wahlmöglichkeiten, Ausgaben- und Leistungssteuerungen, Verbänden und Organisationen, auf das im Folgenden genauer eingegangen wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Aktuarielle Methoden der deutschen Privaten Kra...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Werk ist eine aktualisierte und stark erweiterte Neufassung des gleichnamigen Buches aus dem Jahre 2005. Es befasst sich mit der privatwirtschaftlich betriebenen Kranken- und Pflegeversicherung in Deutschland und erläutert, wie und warum dieses Stück wirtschaftlicher und sozialer Sicherheit funktioniert. Die Neuauflage stellt dabei zwangsläufig aktuarielle Methoden dar. Neben (werdenden) Aktuaren als Hauptzielgruppe profitieren auch Ökonomen und andere Fachgruppen in der Kranken- und Pflegeversicherung von dieser Publikation. Im Vordergrund stand bei den Autoren der Wunsch nach einer umfassenderen Darstellung der deutschen Privaten Kranken- und Pflegeversicherung - aber viele Neuerungen machen dieses Buch zum absoluten Muss für alle Profis: Zahlreiche Änderungen im Ordnungsrahmen, die Neufassung des Versicherungsvertragsgesetzes, die EU-Richtlinie Solvabilität II, das EuGH-Urteil zum Thema Unisex sowie die Neufassung des Versicherungsaufsichtsgesetzes und abgeleiteter Rechtsverordnungen wurden hier berücksichtigt. Das Buch ´´Aktuarielle Methoden der deutschen Privaten Krankenversicherung´´ ist in fünf Kapitel gegliedert. Eine breite Einführung in die Krankenversicherung in Deutschland gibt zunächst einen Einblick in die komplexe Struktur des deutschen Kranken- und Pflegeversicherungssystems. Anschließend geht das Buch auf die mathematische Modellierung und die datenbasierte quantitative Festlegung biometrischer Rechnungsgrundlagen der Nettoprämie ein. Schwerpunkte bilden die Kopfschadenstatistik und die Statistik von Sterbetafeln. Kapitel III schließlich ist der Berechnung von Nettoprämien, Bruttoprämien und Alterungsrückstellungen für das Neugeschäft gewidmet, die zunächst für die ´´alte Tarifwelt´´ (also ohne Berücksichtigung von Übertragungswerten) geschildert wird. Die bei dieser Darstellung hergeleiteten versicherungsmathematischen Bilanzgleichungen werden dann zur Prämien- und Rückstellungsberechnung in der ´´neuen Tarifwelt´´ (mit Übertragungswerten)verwendet. Neutarifierungen für schon im Bestand befindliche Altversicherte, insbesondere Prämienanpassungen, werden in Kapitel IV direkt unter Einbeziehung von Übertragungswerten erläutert. Das Vorgehen ist algorithmisch ausgerichtet und kann mit Hilfe einer Schritt-für-Schritt-Darstellung unmittelbar in Rechnerprogramme umgesetzt werden. Das Schlusskapitel widmet sich dem Thema Rechnungslegung und umfasst auch Ausführungen zum PKV-Kennzahlenkatalog und zu Solvabiliäts-Quoten. Durch den unterschiedlichen beruflichen Erfahrungshintergrund der Autoren bietet diese notwendige und unverzichtbare Neuauflage ein ausgewogenes und vollständiges Bild der deutschen Privaten Krankenversicherung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Ein Vergleich zwischen der gesetzlichen Kranken...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Vergleich zwischen der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) und der privaten Krankenversicherung (PKV):Unter besonderer Berücksichtigung des deutschen Sozialstaatsmodells Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage Linda Karakas

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Krankenversicherung 2019
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kompass Krankenversicherung ist das perfekte Nachschlagewerk für alle Fragen rund um die gesetzliche und private Krankenversicherung, Gesundheitsreform, Bürgerentlastungsgesetz und Patientenrechte. Hier finden Sie alle Neuregelungen, Grenzwerte und Leistungen auf einen Blick dargestellt. Zusätzlich bekommen Sie Entscheidungshilfen und wichtige Hinweise zu Wartezeiten, Versichererwechsel, Beitragsanpassung und -sicherung. Inhalte: Sozialversicherungs- und Patientenrecht. Fakten zur gesetzlichen und privaten Krankenversicherung. Alles Wichtige zu Versicherungswechsel und Versorgungslücken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Die Gesetzliche Krankenversicherung
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die überwiegende Mehrzahl der Deutschen ist durch die Gesetzliche Krankenversicherung abgesichert. Versicherungspflichtig sind vornehmlich Arbeitnehmer unterhalb einer bestimmten Einkommensgrenze. Ab dieser Grenze besteht ein Wahlrecht, sich privat oder freiwillig gesetzlich zu versichern. Der Ratgeber: Präzise und anschaulich Der Praxisband behandelt - Versicherungspflicht, - Freiwillige Versicherung, - Familienversicherung, - Kassenwahlrecht sowie - Beginn, Erhaltung und Ende der Mitgliedschaft. Der Autor informiert über das Meldewesen, die zu entrichtenden Beiträge, die Wahltarife, den Standardtarif für Personen ohne Versicherungsschutz oder die Leistungen für Versicherte. Eine Übersicht über das Widerspruchs- und das Sozialgerichtsverfahren rundet den Band ab. Der Versicherte erhält damit einen aktuellen Überblick über diese wichtige Versicherung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot